Sommerverschulung

Wie die letzten drei Jahre zeigten, gibt es immer häufiger Frühjahre mit sehr geringem Niederschlag und hohen Temperaturen. Der Sommer zeigt sich ebenfalls wieder mit kühlen Temperaturen und ausreichend Niederschlag. Machen Sie sich das Wetter zu nutze und verschulen Sie jetzt schon einen Teil der Nadelgehölze. Die Reife ist bei vielen Pflanzen schon so weit fortgeschritten das ein verpflanzen jetzt schon problemlos möglich ist.

Die Sommerverschulung bringt folgende Vorteile:

  • Arbeitsspitzen im Frühjahr entlasten
  • Bildung von Wurzelwerk schon im Herbst
  • Größerer Zuwachs im ersten Standjahr durch geringeren Pflanzschock
  • Überwindung der Frühjahrstrockenheit durch neu gebildete Feinwurzeln
  • Das Pflanzenangebot ist noch komplett
  • Erster Kraut bewuchs ist effektiv zu bekämpfen. Ebenso der Einsatz von Vorauflaufherbiziden wird durch die zeitige Ausbringung im Frühjahr erst möglich. (Häufig war der Boden zu trocken für die Wirksamkeit nach der Pflanzung im April)

Wenn Interesse und Bedarf besteht bitte Ich Sie uns zu kontaktieren.
Ebenso bei Fragen können Sie gerne anrufen, faxen oder e-mailen. Gerne machen wir Ihnen ein Angebot.

Mit freundlichen Grüßen

Felix Klein- Bösing mit dem Team der Bausmchule Selders.